Bundesland Mecklenburg-Vorpommern
Kürzel MV
Hauptstadt Schwerin
Einwohner 1.610.774
Fläche 23.211,25 km²
Mecklenburg-Vorpommern Landesflagge
Die Landesflagge von Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern (niederdeutsch Mäkelborg-Vörpommern, englisch Mecklenburg-Western Pomerania oder Mecklenburg-West Pomerania) ist ein Land im Nordosten Deutschlands. Es liegt im südlichen Ostseeraum. Es ist das am dünnsten besiedelte deutsche Bundesland. Umgangssprachlich wird es auch Mcpom (Mäkpom) genannt.

Hauptstadt

Die Hauptstadt vom Bundesland Mecklenburg-Vorpommern ist Schwerin. In Schwerin leben derzeit 95.609 Menschen (Stand Dezember 2020).


Lage

Mecklenburg-Vorpommern liegt im Nordosten von Deutschland. Es grenzt im Westen an Schleswig-Holstein und Niedersachsen und im Süden an Brandenburg. Im Norden grenzt MV zudem an die Ostsee und im Osten an Woiwodschaft (Westpommern) der Republik Polen.

Die Lage von Mecklenburg-Vorpommern auf der Deutschlandkarte
Die Lage Mecklenburg-Vorpommerns in Deutschland

Einwohner

Die Anzahl der Einwohner in Mecklenburg-Vorpommern beträgt 1.610.774 (Stand Dezember 2020). Damit steht Mecklenburg-Vorpommern auf Platz 14 der bevölkerungsreichsten Bundesländer Deutschlands.


Bevölkerungsdichte

Im Durchschnitt leben in Mecklenburg-Vorpommern 69 Einwohner auf einem km².


Fläche

Die Fläche von Mecklenburg-Vorpommern beträgt 23.211,25 km². Es ist das sechstgrößte Bundesland von Deutschland.


Gründung

Mecklenburg-Vorpommern wurde am 3. Oktober 1990 gegründet.


Städte

Mecklenburg-Vorpommern verfügt über eine Millionenstadt, einige Großstädte und zahlreiche Mittelstädte. Die Top fünf der bevölkerungreichsten Städte sind:

1.Rostock: 209.191 Einwohner
2.Schwerin: 95.609 Einwohner
3.Neubrandenburg: 63.761 Einwohner
4.Stralsund: 59.418 Einwohner
5.Greifswald: 59.232 Einwohner

In MV gibt es 745 Gemeinden, davon 84 Städte (2 Kreisfreie Städte), 6 Kreisstädte und 661 sonstige Gemeinden.


Liste der Städte

Insgesamt gibt es 113 Städte in Mecklenburg-Vorpommern. Um die komplette Liste zu sehen bitte ausklappen.

Lister aller Städte in Mecklenburg-Vorpommern

Altentreptow
Anklam
Bad Doberan
Bad Sülze
Barth
Bergen auf Rügen
Boizenburg/Elbe
Brüel
Burg Stargard
Bützow
Crivitz
Dargun
Dassow
Demmin
Dömitz
Eggesin
Franzburg
Friedland
Gadebusch
Garz/Rügen
Gnoien
Goldberg
Grabow
Greifswald
Grevesmühlen
Grimmen
Güstrow
Gützkow
Hagenow
Jarmen
Klütz
Krakow am See
Kröpelin
Kühlungsborn
Laage
Lassan
Loitz
Lübtheen
Lübz
Ludwigslust
Malchin
Malchow
Marlow
Mirow
Neubrandenburg
Neubukow
Neukalen
Neukloster
Neustadt-Glewe
Neustrelitz
Parchim
Pasewalk
Penkun
Penzlin
Plau am See
Putbus
Rehna
Rerik
Ribnitz-Damgarten
Richtenberg
Röbel/Müritz
Rostock
Sassnitz
Schönberg
Schwaan
Schwerin
Stavenhagen
Sternberg
Stralsund
Strasburg (Uckermark)
Tessin
Teterow
Torgelow
Tribsees
Ueckermünde
Usedom
Waren (Müritz)
Warin
Wesenberg
Wismar
Wittenburg
Woldegk
Wolgast
Zarrentin am Schaalsee

[collapse]

Postleitzahlen

Die PLZ in Mecklenburg-Vorpommern liegen zwischen 17001 und 23999:

Alle PLZ

17001-17256,
17258-17259,
17301-17309,
17309-17321,
17321-17322,
17328-17331,
17335-17335,
17337-19260,
19273-19273,
19273-19306,
19357-19471,
23921-23999

[collapse]

Sprachen und Dialekte

Die Mecklenburgisch-Pommerschen Dialekte bilden eine Dialektgruppe des Ostniederdeutschen und werden häuftsächlich in Mecklenburg-Vorpommern gesprochen. Die Dialekte sind äußerst ähnlich, es gibt keine direkte Dialektgrenze und die Übergänge sind fließend. Vereitet sind vor allem Mekelbörger Platt, Westpommersch und Strelitzisch.


Religionen

Überwiegend ist die Bevölkerung religionslos. Etwa 15,8 % sind evangelisch-lutherisch und 3,4 % römisch-katholisch. Der Anteil der Einwohner muslimischen Glaubens liegt bei unter 1 %.


Einkommensdurchschnitt

Das durchschnittliche Einkommen in MV liegt bei 30.948 EUR brutto/Jahr.


Klima

Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt bei 10,4 °C (2020). Der jahresdurchschnittliche Niederschlag liegt mit 551 l/m² (2020) im unteren Feld im Vergleich zu den meisten anderen Bundesländern. Das Klima wird geprägt durch den Übergang vom maritimen im Küstenbereich der Ostsee zum kontinentalgemäßigtem Klima im Binnenland. Die Inseln Usedom, Hiddensee und Rügen haben die höchste Zahl an Sonnentagen deutschlandweit.


Gewässer

Zahlreiche Gewässer zieren die Oberfläche Mecklenburg-Vorpommerns. Die Küstenlinie an Ostsee und Bodden ist fast 1.700 km lang.

Längste Flüsse

Die fünf längsten Flüsse, sortiert nach Länge sind:

  1. Elde (208 km)
  2. Warnow (156 km)
  3. Peene (143 km)
  4. Recknitz (72 km)
  5. Uecker (41 km)

Größte Seen

Mit insgesamt 2.028 Seen ist MV ein sehr seenreiches Bundesland. Die fünf flächenmäßig größte Seen sind:

  1. Müritz (117 km² / 31 m tief )
  2. Schweriner See (61,54 km² / 52,4 m tief)
  3. Plauer See (38,40 km² / 25,5 m tief)
  4. Kummerower See (32,55 km² / 23,3 m tief)
  5. Kölpinsee (20,29 km² / 30 m tief)

Gebirge

Hohe Berge gibt es im Norden von Deutschland nicht. Daher fällt auch mit nur 179 m der Helpter Berg als höchste Erhebung vergleichsweise niedrig aus. Der tiefste Punkt Mecklenburg-Vorpommerns befindet sich etwas außerhalb des Dorfes Zingst im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft.


Arbeitgeber

Die größten Arbeitsgeber gemessen an der Anzahl der Beschäftigten sind:

  1. Aida Cruises (9.582 Mitarbeiter)
  2. Nordex SE (5.200 Mitarbeiter)
  3. Helios Kliniken (5.054 Mitarbeiter)
  4. Deutsche Bahn (3.794 Mitarbeiter)
  5. Universitätsmedizin Rostock 3.549 Mitarbeiter)

Sportvereine

Mit dem Landessportbund Mecklenburg-Vorpommern existiert ein großer Verein der den Sport im Land fördert. Die von der Mitgliederzahl her fünf größten Vereine im Landessportbund sind:

1. F.C. Hansa Rostock e.V.
2. Polizeisportverein Rostock e.V.
3. HSG Universität Greifswald e.V.
4. HSG Universität Rostock e.V.
5. Polizeisportverein 90 Neubrandenburg e.V.
6. SV Turbine Neubrandenburg e.V.


Sehenswürdigkeiten

Das Land Mecklenburg-Vorpommern ist für einige Sehenswürdigkeiten berühmt. Diese sind auch beliebte Touristenziele.

Schweriner Schloss: Von Wasser umgeben zählt das märchenhafte Schloss zu den bedeutendsten historischen Bauten Deutschlands
Seebrücke Ahlbeck: Ist die älteste Brücke dieser Art und ragt 280 m ins Meer hinein.
Altstadt Wismar: Historische Altstadt mit großer Anzahl von Einzeldenkmalen und UNESCO Weltkulturerbe.


Bekannte Personen

Prominente Personen aus der Region die auch über die Landesgrenzen hinweg bekannt sind:

Joachim Gauck: Ehemaliger Pfarrer und Bundespräsident Deutschlands von 2012-2017
Max Schmeling: Deutscher Schwergewichtsboxer, bedeutendster Sportler der 30er Jahre und Boxweltmeister
Otto Lilienthal: Deutscher Pionier der Luftfahrt und des Flugzeugbaus


Essen und Spezialitäten

Typische Gerichte sind 1.Kloppschinken, 2.Bismarckhering und 3.Stampfkartoffeln mit Buttermilch.


Flughäfen

Kleinere Flughäfen die für die Region aber dennoch wichtig sind, liegen verstreut im Land.

Rostock-Laage (Passagieraufkommen 296.000)
Heringsdorf (Passagieraufkommen 31.038)
Stralsund-Barth (Passagieraufkommen 21.000)


Schulen

Insgesamt gibt es über 600 Schulen im Land. In diesen Schulen sind 12.429 Lehrkräfte angestellt die etwa 191.366 Schüler unterrichten. Das sind ca.20 Lehrer pro Schule. Es sind 143.146 Schüler an allgemeinbildenden Schulen angemeldet, davon 15.766 an Privatschulen und 32.454 Schüler an beruflichen Schulen.


Feiertage und Schulferien

Feiertage 2021

Alle Feiertage in Mecklenburg-Vorpommern im Jahr 2021
Neujahr Fr, 01.01.2021
Karfreitag Fr, 02.04.2021
Ostersonntag So, 04.04.2021
Ostermontag Mo, 05.04.2021
Tag der Arbeit Sa, 01.05.2021
Christi Himmelfahrt Do, 13.05.2021
Pfingstsonntag So, 23.05.2021
Pfingstmontag Mo, 24.05.2021
Tag der deutschen Einheit So, 03.10.2021
Reformationstag So, 31.10.2021
Heiliger Abend (Bankfeiertag) Fr, 24.12.2021
1. Weihnachtsfeiertag Sa, 25.12.2021
2. Weihnachtsfeiertag So, 26.12.2021
Silvester (Bankfeiertag) Fr, 31.12.2021

Schulferien 2021

Aktuelle Ferientermine in Mecklenburg-Vorpommern auf einen Blick
Winterferien Sa, 06.02.2021 – Fr, 19.02.2021
Osterferien Mo, 29.03.2021 – Mi, 07.04.2021
Pfingstferien Fr, 21.05.2021 – Di, 25.05.2021
Sommerferien Mo, 21.06.2021 – Sa, 31.07.2021
Herbstferien Mo, 11.10.2021 – Sa, 23.10.2021
Weihnachtsferien Fr, 24.12.2021 – Fr, 31.12.2021

 

Feiertage 2022

Alle Feiertage in Mecklenburg-Vorpommern im Jahr 2022

Neujahr Sa, 01.01.2022
Karfreitag Fr, 15.04.2022
Ostersonntag So, 17.04.2022
Ostermontag Mo, 18.04.2022
Tag der Arbeit So, 01.05.2022
Christi Himmelfahrt Do, 26.05.2022
Pfingstsonntag So, 05.06.2022
Pfingstmontag Mo, 06.06.2022
Tag der deutschen Einheit Mo, 03.10.2022
Reformationstag Mo, 31.10.2022
Heiliger Abend (Bankfeiertag) Sa, 24.12.2022
1. Weihnachtsfeiertag So, 25.12.2022
2. Weihnachtsfeiertag Mo, 26.12.2022
Silvester (Bankfeiertag) Sa, 31.12.2022

Schulferien 2022

Ferientermine 2022 in Mecklenburg-Vorpommern auf einen Blick
Winterferien 05.02.2022 – 17.02.2022
Osterferien 11.04.2022 – 20.04.2022
Pfingstferien 03.06.2022 – 07.06.2022
Sommerferien 04.07.2022 – 13.08.2022
Herbstferien 10.10.2022 – 14.10.2022
Weihnachtsferien 22.12.2022 – 02.01.2023

Coronavirus

Alle aktuellen Informationen zum Corona-Virus in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie auf der offiziellen Seite.


Alle Angaben ohne Gewähr | Die Abkürzungen der Bundesländer folgen den auf EU-Ebene beschlossenen Abkürzungen der Regionen | Statistik und Zahlen von Statista und Wikipedia (2015-2020) | Bildquellen: Landesflagge:https://de.wikipedia.org/wiki/Mecklenburg-Vorpommern#/media/Datei:Flag_of_Mecklenburg-Western_Pomerania.svg, Deutschlandkarte:https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Locator_map_Mecklenburg-Vorpommern_in_Germany.svg